hochwertigstes Saatgut

Nutzen Sie unsere Erfahrung.

Saatgutvermehrung

Seit 1936 betreiben wir als weiterer Schwerpunkt unseres landwirtschaftlichen Betriebes Saatgutvermehrung.

Landhändler und Genossenschaften können unser Saatgut über die Firma Beiselen in Ulm beziehen. (Beiselen GmbH, Magirusstraße 7-9, 89077 Ulm, Ansprechpartner: Ferdinand v. Detten, 0731 - 93 42 264, Saatgut@beiselen.de)

Wir vermehren folgende Getreidearten für die Firma Beiselen:

  • Wintergerste
  • Wintertriticale
  • Winterweizen
  • Wechselweizen
  • Hafer

Mit unserer zuverlässigen Getreidetechnik bereiten wir sämtliches Erntegut zu Saatgut auf. Nach amtlicher Probenahme wird das Saatgut bei der LTZ Augustenberg (Karlsruhe) auf die spezifischen Merkmale wie Reinheit, Tausendkornmasse sowie Keimfähigkeit untersucht. Mit dem positiven Anerkennungsbescheid wird das Saatgut zum Verkauf frei gegeben.

Die Beizung erfolgt im kontinuierlichen Verfahren mit einem Niklas Beizgerät. Mit der vorgeschalteten Entstaubung erzielen wir gute Heubachwerte, die dem Arbeits- und Umweltschutz dienen. Für die Beizung nehmen wir ausschließlich zugelassene Beizmittel. Auf Wunsch können Kunden bei Abnahme von mehr als 5 Tonnen die Beizung vorgeben.

Über die Beiselen GmbH können Landhändler und Genossenschaften unser Saatgut in folgende Gebinde gebeizt oder ungebeizt bestellen:

  • 50 kg Säcke
  • 500 kg Big Bag
  • 1.000 kg Big Bag
  • Loses Saatgut

Unser Sortenspektrum für die Herbstaussaat 2012:

  • Wintergerste (zweizeilig)
    . Sandra
    . Canberra
    . Campanile
  • Wintertriticale
    . SW Agostino
  • Winterweizen
    . Orcas
    . Sophytra
  • Wechselweizen
    . Kadrilj